leainchile
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/leainchile

Gratis bloggen bei
myblog.de





18.september

halo meine lieben, tu mir leid das ihr so lange warten musset aber ich hatt nen bischne stress...,auserdem glaub ich auch nich das der bericht heut wirklich lang wird weil ich mich naemlich gerade verdammt elend fuehle.und ich weiss nich mal warum. also ich weiss schon warums mir schlecht geht..ich bin naemlich krank....fuehlt sich an wie bronchitis oder son kack aber keine sorge ich hab nich wirklich lust krank zu sein nd ich glaube morgen muss es mir ja wieder gut gehen ich hab schliesslich heute einen ganzen ferientag mit schlafen, schwitzen und heisse zitrone trinken verbracht...da muss es mir ja einfach bald besser gehen!!
tja jedenflls ist der 18 september der wichtigste nazional feiertag den chile hat.....na ja besteht eigentlich nur daruas das alle feierb, trinken und den nazionaltanz tanzen...la cueca.
tja und wo ich hier hal schon mal in chile bin dachte ich mir halt das ich diesen tanz ja auch lernen koennbte, was in meiner schule natuerlich gluecklich erfahren wurde. und damit hatte ich mir dann auch schon den " mist" eingebrockt....:mir wurde mitgeteilt das am freiteg vor dem 18. ein fest in der schuke stattfindet und ob ich nicht lust haette da denn nacionalanz vorzufuehere...naja und ich bin ahlt son guter mensch das ich nich nein sagen konnte...( aber damit ihr mich richtiog versteht unsrere schule faengt mit 4 jahren an und endet mit 18 jahren, und alle klassenstufen waren bei diesem fest)......aber nagut ich vglaub zwar nich das ich wirklich so toll getanz hab, dazu kam naelich noch das mir meine schuhe nich gepasst haben und mir ueber den fuss gerutscht sind aber alle waren gluecklich das ichs gemact habe und ich war am ende ordentlich stolz auf mich.!!!und was am schwieristen war war die trcht zu finden...am ende musste ich sie mie extra handanfertigen lassen weil keiner meine groesse besas, aber so hab ich wenigstens ein einmaliges erinnerungsstueck aus chile!!!!
na ja und danach hatte ich halt ferien, jeden tag gefeiert, massenweise empanadas und fleisch gegessen und ich war natuerlich huebsch verkleidet auf einem dorfest und hab mit dem guasos ( tj die chielen vom land...vor dnen hat uebriegens jeder respect) getanzt....
dazukam noch das familienmitgliedr von weietr her zu besuch kamen und es war halt ur cool.....
einziges problem, ich bin verdammt krank, und ich checks einfach nich das wetter war echt angenehm, ich hab nich einmal gefroren......
ach ja aber das wird schon wieder( bis morgen hoff ich)
also gut alles liebe
lea**
22.9.06 03:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung